Osteopathie

Osteopathie ist in erster Linie keine Therapieform sondern vielmehr eine ganzheitliche Betrachtung des lebenden Organismus, die Behandlung basiert auf manuellen Techniken wie z.B. 


Cranio-Sacrale Therapie

Myofasziale Release Technik

Parietale Osteopathie


Der Körper gilt als Einheit


Ist nur ein Rädchen im System in Mitleidenschaft gezogen, betrifft es, wenn auch nicht immer sichtbar, das Ganze. 


Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert.


Ziel der Osteopathie ist das lösen und regulieren von Blockierungen um eine optimale Beweglichkeit in den Gelenken, Faszien, Muskulatur und Bändern zu erreichen.


Jeder osteopatischen Behandlung geht ein ausführlicher Untersuchungsgang vorraus, damit die Therapie ganz speziell für Ihr Tier ausgerichtet werden kann. 

Bei der osteopatischen Behandlung steht der Patient im Mittelpunkt und nicht die Krankheit! 


Ich habe den gesamten Organismus im Blick, mobilisiere mittels osteopathischen Techniken die Selbstheilungskräfte des Körpers und verbessere durch das manuelle Behandeln einer Körperstruktur seine Funktion.


Zusammenfassend kann man sagen, dass durch Osteopathie das komplette System wieder in Gleichgewicht gebracht wird, wodurch dem Lebensweg die Möglichkeit gegeben wird sich ohne Medikamente durch Nutzung seiner Selbstheilungskräfte zu heilen. 



Sprechen Sie uns einfach an!